WALK’N’ROLL REALISIERT VISIONEN

Der Verein WALK’N’ROLL will körperlich behinderten Menschen mit Visionen helfen diese nachhaltig umzusetzen.

WALK’N’ROLL aktivitäten umfassen eine sehr große Bandbreite, angepasst an die jeweiligen Bedürfnisse ist jedoch die finanzielle Unterstützung von sportlichen Visionen im Hauptaugenmerk.

WALK’N’ROLL hat es sich zum Ziel gesetzt die Verbesserung des Zusammenlebens von behinderten und nicht behinderten Menschen zu fördern. Wir wollen Ängste nehmen und Zeichen setzen.
Behinderte Menschen benötigen Perspektiven sowie Akzeptanz, Mitleid schafft keine Visionen, jedoch Akzeptanz resultiert auch aus dem realisieren von Visionen.

Aushängeschild und Ideengeber von WALK’N’ROLL ist der mehrfache Paralympicsieger und Weltrekordhalter Thomas Geierspichler, der durch seine Erfolge im Rennrollstuhl bereits vielen Menschen neue Hoffnung gegeben hat, ein Mensch der das verwirklichen seiner Visionen lebt und Ansporn für andere ist.
Visionen waren und sind in Thomas Geierspichlers Leben das, was ihn zu dem Menschen gemacht haben, der er jetzt ist – sportlich erfolgreich und menschlich gestärkt.

Thomas Geierspichler Online:
http://www.facebook.com/ThomasGeierspichler
https://www.facebook.com/walkundroll
http://www.geierspichler.com/

Visionen sind wichtig, noch wichtiger ist es aber an sie zu glauben, an ihnen festzuhalten und ihnen Entgegenzustreben. Das gilt für alle Menschen. Damit jene, die nicht die einfachsten Bedingungen im Leben hatten und haben, – sei es durch eine Behinderung von Geburt an oder durch Unfälle -, auch diese Visionen erreichen können, wollen wir eine  Erleichterung oder einen Anreiz geben, an ihre Visionen zu glauben und diese zu verwirklichen.

Fragen, Ideen und/oder VISIONEN sind jederzeit herzlich willkommen, einfach ein e-mail mit kurzer Beschreibung an visionen@walknroll.at senden.

 

Walk´n´Roll – eingetragener Verein
Raiffeisen Bank Anif
IBAN: AT62 3500 5000 0004 8447
BIC: RVSAAT2S005

Vereinsregisterauszug